Freitag, 20. April 2018

Filmvorführung von "Chasing Coral" mit anschließendem Vortrag

Am Montag, 23.4.2018 (19 Uhr) hält Dr. Sebastian Ferse vom ZMT Bremen einen Vortrag an der Uni Hohenheim über die neuesten Erkenntnisse zu den Korallenbleichen zwischen 2015 und 2017, sowie über lokale Ansätze beim Riffschutz
Davor zeigt die Fachschaft Nachhaltigkeit eine öffentliche Vorführung des Films "Chasing Coral", in dem ein Team aus Tauchern, Photographen und Wissenschaftlern über das Verschwinden der Korallenriffe berichtet. weitere Infos 

Donnerstag, 5. April 2018

Unsere Referentenliste wächst!

Dr. Michael Baum Biologe und Sporttaucher und setzt sich als ehrenamtlicher Trainer und Greenpeace-Referent, für den Schutz der Korallenriffe ein. Sein bilderreicher Vortrag mit dem Titel "Korallenriffe – Die Regenwälder der Meere" erklärt wie menschliches Handeln sich auf manchmal überraschende Art und Weise auf die Korallenriffe auswirkt und wie jeder Einzelne zum Riffschützer werden kann.
Der Vortrag ist für Erwachsenengruppen und Schülergruppen ab Sekundarstufe (Klasse 8) geeignet.

Sie suchen Wissenschafter für einen Vortrag rund um Korallenriffe?
Dann schauen Sie in die Liste mit allen unseren Referent*innen vom IYOR 2018. 
Um Wissensaustausch, Vermittlung und Aktivitäten der deutschen Korallenriff-Forschung für vielfältige Zielgruppen (Schüler, Studierende, interessierte Öffentlichkeit) zu fördern, stellt die Kampagne (IYOR2018.DE) eine Auswahl von Vortragsthemen vor, die für verschiedene Publikumsgruppen angefragt werden können.